Termine & Wettkämpfe

Mrz
24
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Mrz 24 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Apr
21
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Apr 21 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Mai
26
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Mai 26 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Jun
29
Fr
19. Bayerische Meisterschaft 2018
Dynamic Büchse des BLDS e.V.
Jun 29 – Jun 30 ganztägig

19. Bayerische Meisterschaft Dynamic Büchse
am 29. und 30.06.2018 in Schwabstadel

Wegen der großen Nachfrage werden wir auch dieses Jahr für die Büchse  wieder 2 Wettkampftage anbieten. Der Wettkampf kann entweder am Freitag oder am Samstag geschossen werden.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
    Die Meldung kann direkt hier abgegeben werden: Meldung Waffe und Munition
  • 27.06.2018, Mittwoch,  Aufbau Schwabstadl
    28.06.2018, Donnerstag,  RO Schießen
    29.06.2018, Freitag, Wettkampf, Schießbeginn 08:00 Uhr
    30.06.2018, Samstag, Wettkampf, Schießbeginn 08:00 Uhr
  • Gäste sind herzlich willkommen!
    Zur Teilnahme wird ein FliSiKu/SuRT Langwaffe vom BLDS, BDS oder BDMP benötigt! Gäste aus dem Ausland benötigen diesen NICHT!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse, keine wiedergeladene Munition!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein!
    Keine miteinander verbundenen Magazine ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage
  • Bankverbindung:
    BLDS e.V., Stadtsparkasse München, Konto-Nr.: 355 255, BLZ 701 500 00IBAN: DE61 7015 0000 0000 3552 55, SWIFT-BIC: SSKMDEMM

RO´s melden sich bitte direkt bei Gerhard Selig unter praesident@blds.de oder telefonisch unter 09161-8728535

 
Jul
14
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Jul 14 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Aug
11
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Aug 11 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Sep
8
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Sep 8 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Sep
22
Sa
32. Bayerische Meisterschaft 2018
Dynamic Kurzwaffe des BLDS e.V.
Sep 22 – Sep 23 ganztägig

32. Bayerische Meisterschaft Dynamic Kurzwaffe
und 11. BM Dynamic Kurzwaffen-Karabiner
am 22. und 23.09.2018 in Lauf a.d. Pegnitz

Die Anmeldung findet man später HIER
Die Ausschreibung findet man später HIER
Die Teilnehmerliste findet man später HIER

  • 20.09.2018, Donnerstag, Aufbau
    21.09.2018, Freitag, RO-Schießen
    22.09.2018, Samstag, Wettkampf, Squad 1 – 5, Schießbeginn 08:00 Uhr
    23.09.2018, Sonntag, Wettkampf,  Squad 6 – 10, Schießbeginn 08:00 Uhr
  • Gäste aus allen Verbänden sind herzlich willkommen!
  • Karabiner im Kurzwaffenkaliber mit eigener Wertung,
    hier sind nur 10-Schuss-Magazine erlaubt!
  • Teilnahme mit Conversion-Kits (Pistole mit Anschlagschaft) ist möglich
  • Alle Conversion Kits im Kurzwaffenkaliber sind zugelassen, ab Kal. 38 Special /
    9 Para bis maximal 45. ACP, Magazinkapazität ist hier nicht eingeschränkt
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage
  • Startgeld: BLDS-Mitglieder 60,00 EUR / Gäste 70,00 EUR
  • Bankverbindung:
    BLDS e.V., Stadtsparkasse München, Konto-Nr.: 355 255, BLZ 701 500 00
    IBAN: DE61 7015 0000 0000 3552 55, SWIFT-BIC: SSKMDEMM
  • RO´s melden sich bitte direkt bei Gerhard Selig unter praesident@blds.de
 
Okt
6
Sa
Büchsentraining „Dynamic Büchse“
des BLDS e.V.
Okt 6 um 8:00 – 13:00
Büchsentraining „Dynamic Büchse“ des BLDS e.V.
  • ACHTUNG Alle Teilnehmer müssen ab Januar 2018 den genauen Munitionstyp und die zugehörige Waffe vorher angemeldet haben, sofern dies noch nicht bei unserer Abfrage im Dez 2017 / Januar 2018 geschehen ist. Bitte beachten Sie dabei das Merkblatt zum Munitionseinsatz auf StOSchAnl der Bundeswehr!
  • Gäste sind herzlich Wilkommen!
  • Teilnahmegebühr: 25,00 € für BLDS-Mitglieder / 30,00 € für Gäste
  • Nutzungsdauer der beiden A-Stände (100 – 250 m) von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr!
  • Es wird für das Training KEIN FliSiKu/SuRT Langwaffe benötigt!
  • Anmeldung der Teilnehmer beim Leitenden!
  • Max. Kaliber der verwendeten Munition 8mm
  • Max. Eo der verwendeten Munition 3600 Joule
  • Nur Vollmantelgeschosse
  • KEINE WIEDERGELADENE MUNITION!
  • Maximale Magazinkapazität 10 Schuss, längere Magazine müssen mechanisch auf maximal 10 Schuss blockiert sein, keine miteinander verbundenen Magazine
    ( Clips o. ä.)
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage

 

Okt
26
Fr
23. Bayerische Meisterschaft 2018
Dynamic Flinte des BLDS e.V.
Okt 26 – Okt 27 ganztägig

23. Bayerische Meisterschaft Dynamic Flinte
am 26. und 27.10.2018 in Trügleben/Gotha

Da in Lauf a.d. Pegnitz leider keine Flintenwettbewerbe mehr durchgeführt werden dürfen, ist die BM wieder auf dem offenen Stand des BdMP in Trügleben/Gotha.
  • 25.10.2018, Donnerstag,  RO Schießen
    25.10.2018, Freitag, Wettkampf, Schießbeginn 08:00 Uhr
    26.10.2018, Samstag, Wettkampf, Schießbeginn 08:00 Uhr
  • Gäste sind herzlich willkommen!
    Zur Teilnahme wird ein FliSiKu/SuRT Langwaffe vom BLDS, BDS oder BDMP benötigt! Gäste aus dem Ausland benötigen diesen NICHT!
  • Wertung:
    Kastenmagazinflinten, Open-Flinten, Open-Flinten Handlader, Standard und Repetierer werden getrennt gewertet!
  • Tarnfarbene Bekleidung (Camouflage) und Ausrüstungsgegenstände sowie paramilitärisch wirkende Bekleidung und solche mit geschmacklosen Aufdrucken sind verboten. Siehe hierzu SpO Ziff. 3.8 ff
  • Absolutes Alkoholverbot während des Wettkampfes auf der gesamten Anlage
  • Bankverbindung:
    BLDS e.V., Stadtsparkasse München, Konto-Nr.: 355 255, BLZ 701 500 00
    IBAN: DE61 7015 0000 0000 3552 55, SWIFT-BIC: SSKMDEMM
  • RO´s melden sich bitte direkt bei Gerhard Selig unter praesident@blds.de